Architektur ist im Idealfall immer direkte Auseinandersetzung mit den Menschen.

Architekten Färbergasse wurde 2002 von Hermann Zeilinger und Helmut Dirmayer in Braunau gegründet.

Die Wichtigkeit liegt in der Zusammenführung verschiedenster Strukturen – ob räumlich, städtebaulich oder gesellschaftlich. Wir haben Freude am Entwerfen, am Schaffen und am Tun – wissen aber dennoch wie Projekte mit begrenzten Budgets zum Leben erweckt werden können!

Der Umgang mit der jeweiligen Begebenheit eines Ortes, die Auslegung und Integration von vorgefundenen baulichen Begebenheiten sowie die zeitgemäße Verwendung von Materialien (regional, ökologisch,…) bilden den Fundus, aus dem Konzepte entstehen.

Unsere Bestrebung ist es, die Dinge so einfach zu gestalten, dass sie inhaltlich und zeitlich Bestand haben.
Das Wesentliche stellt den Kern unserer Arbeiten dar – Dialog, Form, Material, Farbe.
VON MENSCHEN – MIT MENSCHEN – FÜR MENSCHEN

Ein Gebäude soll eine Selbstverständlichkeit darstellen, soll die Hülle für das menschliche Dasein, mit all seinen Facetten sein.

Leistungsumfang

Die Motivation unserer Arbeit liegt in der Faszination für die Herausforderung einen individuellen Lösungsansatz für jede Bauaufgabe zu entwickeln.

Unser Büro widmet sich einem breiten Spektrum unterschiedlichster Bauaufgaben, das von Neubauten in Stadt- und Landschafträumen, bis zu Umbauten und Neuinterpretationen von denkmalgeschützten Gebäuden reicht.
Raumplanung
Bebauungsplanung
Entwicklung zeitgemäßer Architektur vom Entwurf bis zur Ausführung

team